Herzlich willkommen!

Mein Name ist Andreas Haslacher, ich bin 25 Jahre alt und lebe in Mannheim als freischaffender Musiker, Musiklehrer und Suchender.

Geboren am 19.01.1992 in Starnberg, Sohn freischaffender Eltern (Design und Musik), wuchs ich in Gröbenzell bei München auf und besuchte dort bis zu meinem Abitur die Waldorfschule. Während meiner Schulzeit hatte die Musik in mir den nötigen Platz und ausreichend Zeit, um sich zu meinem Weg in die Welt und Lebensmittelpunkt zu entfalten, zunächst durch Unterricht in Klavier und Saxophon, dann im Schulzirkus, der ersten eigenen Band und bei Strassenmusik. So fiel meine Wahl nach dem Abitur auf ein Musikstudium. Obwohl derzeit das Saxophon mein Hauptinstrument war, und ich mich damit erfolgreich an der Paul Mc.Cartney School in Liverpool beworben hatte, schaffte ich es im Hauptfach Keyboards ebenfalls durch das Aufnahmeverfahren an der Popakademie Baden-Württemberg in Mannheim und entschied mich dafür. Während dieses Studiums, das ich im Sommersemester 2017 mit einem Bachelor of Arts abschließen werde, konnte ich zahlreiche Erfahrungen auf der Bühne, im Studio, allgemein im Musikbusiness und auch als Musiklehrer sammeln. Parallel dazu war ich in diversen Bands als Keyboarder und Saxophonist tätig, entdeckte für mich aber auch die Rolle des Musikproduzenten, der zwischen Vision, Komposition und Umsetzung changiert. Spätestens seitdem ich 2015/16 vier Monate an einer Schule in Tansania Musikunterricht gegeben habe, ist das Vermitteln von Musik an Andere auch wesentlicher Bestandteil meiner Musiker-Tätigkeit geworden. So gebe ich regelmäßig Workshops an Schulen und arbeite als Musikcoach in einer Flüchtlingserstaufnahmestelle.

Detailliertere Information zu meinen verschiedenen Projekten finden sich oben, unter den entsprechenden Menüpunkten.

Viel Spaß beim Entdecken, ich freue mich über jede Kontaktaufnahme!